Nachrichten der Freiwilligen Feuerwehr Burgsinn

News aus dem Jahr 2019

Vorstellung Entwurfsplanung Feuerwehrgerätehaus
Exakt 9 Monate nach der Festlegung des Standortes am 19.02.2019 konnte heute in der Marktgemeinderatssitzung durch das Planungsteam Sudhoff die Entwurfsplanung für das Feuerwehrgerätehaus am ehemaligen Diskagelände vorgestellt werden.Wenn diese auch aus Kostengründen auf ein Mindestmaß zurückgefahren wurde stellt sie eine sehr gute Lösung für die Zukunft unserer Wehr dar, in welcher alle benötigten Räumlichkeiten usw. vorhanden sind. Au...
mehr Infos
Neubau Feuerwehrgerätehaus
Festlegung des Standortes durch den MarktgemeinderatUnter Punkt 2 der Marktgemeinderatsitzung vom 19. Februar 2019 stand die Findung eines Standortes für den Neubau des Feuerwehrgerätehauses.Sehr erfreulich war, dass 18 Kameraden der Feuerwehr als Zuschauer an der Sitzung teilgenommen haben, um den Gemeinderäten zu zeigen, wie groß das Interesse am Neubau ist und welch wichtiger Faktor die Feuerwehr doch ist.Als Feuerwehr hatten wir uns im Vo...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2018

Beschaffung HLF 20
Nachdem das vorhandene TLF 16/25 altersbedingt (Baujahr 1989) immer häufiger technische Ausfälle hat, und auch die Pumpentechnik regelmäßig Fehlfunktionen hat muss hier dringend über eine Lösung nachgedacht werden. Da der Aufbau- und Pumpenhersteller, sowie zahlreiche Folgefirmen, schon lange nicht mehr existiert ist eine Problembehebung äußerst schwierig. Ein kompletter Umbau der Technik auf einen anderen Anbieter ist hinsichtlich des gr...
mehr Infos
THW Lohr zur 3-Tages-Übung in Burgsinn
Erstmals seit über 10 Jahren fand im THW Ortsverband Lohr wieder eine mehrtägige Ausbildung mit verlagertem Standort statt. Wegen eng gestecktem Terminplan und hohem organisatorischem Aufwand wurde in den vergangenen Jahren keine solche mehr durchgeführt. Mitte Juni 2018 ließ der Ortsverband eine alte Tradition wieder auf leben und verlegte den Ortsverband mit Sack und Pack für ein Wochenende nach Burgsinn. Der OV startete mit  Fahrzeugen u...
mehr Infos
Besuch der FF Bönningstedt
Traditionsgemäß, wie alle zwei Jahre, fuhr am 10. Mai 2018 zu Christi Himmelfahrt wieder eine kleine Gruppe der FF Burgsinn zur befreundeten Wehr nach Bönningstedt (Schleswig-Holstein).Nach dem Einchecken im Hotel in Schnelsen (Hamburg) besuchten wir hier das Vatertagsgrilllen am Gerätehaus. Nach anfänglich gutem Wetter entwickelte sich mit der Zeit ein kleine Unwetterlage, aufgrund derer die FF Bönningstedt zu fünf Einsätzen ausrücken m...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2017

Brandschutzübung Sinngrundschule
Gegen 09.45 Uhr ertönte an der Sinngrundschule Burgsinn der Feueralarm. Kein tatsächliches Feuer war jedoch hierfür verantwortlich, sondern der Schulhausmeister, der im Auftrag des Schul-Sicherheitsbeauftragten den Alarm zur zweiten unerwarteten Evakuierungsübung aktivierte.Schon kurz nach den Verlassen der Klassenzimmer hörten die Schüler die nahenden Sirenen der Rettungskräfte. Nicht nur die Feuerwehr Burgsinn rückte mit zwei Löschfahr...
mehr Infos
Vereinsausflug
Am Samstag, den 16. September 2017 findet wieder mal ein Vereinsausflug statt. Aktuell ist folgender Ablauf vorgesehen:gegen 10 Uhr Abfahrt in Burgsinngegen 12 Uhr kleine Mittagsrast14.00 Uhr Sonderführung durch das Erlebnisbergwerk Merkersanschließend gemütliche SchlussrastDie Kosten für die Busfahrt und die Sonderführung im Erlebnisbergwerk übernimmt für die Vereinsmitglieder der Feuerwehrverein. Nicht-Mitglieder müssen sich anteilig an...
mehr Infos
Besuch BF Würzburg (Kinderferienprogramm)
Am Donnerstag, den 24.08. ging es für einen Ferientag schon sehr früh los, denn es hieß um 8 Uhr unseren Zug nach Würzburg zu bekommen. 16 Kinder aus Burgsinn und Umgebung durften wir zu diesem Programmpunkt des Ferienprogramms begrüßen.In Würzburg angekommen, machten wir uns zu Fuß auf den Weg zur Berufsfeuerwehr Würzburg Stadt und wurden hier auch gleich sehr freundlich begrüßt. Sofort ging es los mit einer spannenden Führung durch ...
mehr Infos
Wasserspaß für Groß und Klein
Am Sonntag Mittag um 12 Uhr war es endlich so weit: Die Riesen-Wasserrutsche der Feuerwehr Burgsinn öffnete ihre Pforten. Auch wenn der Vormittag mit Wolken und Nieselregen noch die ein oder andere Sorgenfalte verursachte, so zeigte sich das Wetter ab der Eröffnung von seiner besten Seite.Zahlreiche Kinder, Jugendliche und Erwachsene nutzen die Gelegenheit sich auf die 50 Meter lange Wasserrutsche zu stürzen, und so abzukühlen und Spaß zu ha...
mehr Infos
Besuch FF Bönningstedt
Am vergangenen Wochenende erhielten wir wieder einmal Besuch von unserer befreundeten Wehr aus Bönningstedt (Schleswig-Holstein).Am Freitag, den 21. Juli 2017 gegen Abend kamen die Kameraden nach und nach an. Begrüßt wurden sie mit einer kleinen Grillfeier in den Mühlwiesen in Burgsinn. Nach einigen feuchtfröhlichen Stunden konnten sich unsere Freunde im Gesindehof für das Programm des nächsten Tages erholen.Am Samstag war dann gegen 10.3...
mehr Infos
Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung"
Am Freitag, den 23. Juni um 19 Uhr wurde es Ernst für die Teilnehmer der Feuerwehr Burgsinn, die die Leistungsprüfung "Technische Hilfeleistung" ablegen wollten. Unter den strengen Augen der Schiedsrichter KBI Florian List, KBM Edgar Ruppert und Achim Strohmenger.Ziel der Leistungsprüfung ist es, innerhalb einer vorgegebenen Zeit einsimuliertes Unfallfahrzeug zu sichern, die verunfallte Person (gespielt von 1. Bürgermeister Robert Herold) zu ...
mehr Infos
Tag der offenen Tür
Am Sonntag, den 07. Mai veranstalteten wir unseren Tag der offenen Tür. Hierzu vielen Dank an die zahlreichen Bürgerinnen und Bürger, die uns mit ihrem Besuch gezeigt haben, dass Sie die Arbeit der Aktiven, der Jugend- und der Kinderfeuerwehr wertschätzen.Vielen Dank natürlich auch an alle Helferinnen und Helfer, Kuchenspender uns Sonstigen Beteiligten, die zum Gelingen dieses erfolgreichen Tages beigetragen haben....
mehr Infos
Ausbildung zum Rettungstechniker
Am Samstag, 29.04.2017 fand eine Ganztagesausbildung zum Rettungstechniker statt. Im Rahmen der Ausbildung übten die Feuerwehrleute die Rettung von Personen aus verunfallten Fahrzeugen.Die schonende und schnelle Rettung von verletzten Personen aus verunfallten Fahrzeugen stellt die Feuerwehr heutzutage immer mehr vor große Herausforderungen. Die Weiterentwicklung der Fahrzeuge, insbesondere neue Fahrzeugtechniken im Bereich Elektro-, Gas- und H...
mehr Infos
Neue Atemschutzgeräteträger für Burgsinn
Herzlichen Glückwunsch an 24 neue Atemschutzgerateträger/-innen im Landkreis Main-Spessart (alleine 8 für den Sinngrund)Auch die Feuerwehr Burgsinn hat nun wieder einen neuen Atemschutzgeräteträger und eine Atemschutzgeräteträgerin mehr, welche medizinisch und ausbildungsmäßig in der Lage sind, ein Atemschutzgerät (Pressluftatmer) zu tragen. Diese Geräte sollen bei Arbeiten bzw. Einsätzen verhindern, dass reizende oder gar giftige Sto...
mehr Infos
KFV-Versammlung mit Kdt.-Dienstversammlung
Am Freitag, den 31. März 2017 fand in der Sinngrundhalle in Burgsinn die Kreisfeuerwehrverbandsversammlung mit Kommandanten-Dienstversammlung statt. Die FF Burgsinn übernahm hier die Bewirtung der Teilnehmer...
mehr Infos
Feuerwehrbedarfsplan Markt Burgsinn
In der Marktgemeinderatssitzung am 06. Dezember 2016 wurde beschlossen für den Markt Burgsinn einen Feuerwehrbedarfsplan zu erstellen. Hierzu wurde eine Arbeitsgruppe aus Vertretern der Feuerwehr und Vertretern des Marktgemeinderates gegründet. Neben dieser Arbeitsgruppe waren vor allem im Rahmen der Grundlagenermittlung (Gebäudebewertung, Hydrantenprüfung, etc.) auch weitere Helfer der Feuerwehr beteiligt.Die Vertreter des Marktgemeinderates...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2016

MTA Zwischenprüfung Sinngrund
Am Samstag den 5. November fand für die MTA Schüler des Sinngrundes um 08.00 Uhr die Zwischenprüfung an der Sinngrundschule in Burgsinn statt. Von den ursprünglichen 30 Teilnehmern erreichten 11 Sinngründer die Prüfungsreife und nahmen an der Prüfung teil. Diese teilten sich wie folgt auf: 5 Teilnehmer der FF Burgsinn, 4 Teilnehmer der FF Mittelsinn, 1 Teilnehmer der FF Aura i. S. und 1 Teilnehmer der FF Rengersbrunn.Außerdem kam ein Gast...
mehr Infos
Kinderferienprogramm "Feuerwehr hautnah miter
Am  19. August stand Teil 2 des Kinderferienprogramms auf dem Plan. 19 Kinder und 5 Betreuer trafen sich um 13 Uhr am Feuerwehrgerätehaus um anschließend mit dem Bus nach Gemünden aufzubrechen. Dort angekommen, folgte ein kurzer Fußmarsch zum Gemündender Feuerwehrgerätehaus. Die Kinder wurden dort von Kommandant Heiko Betz begrüßt und in 2 Gruppen geteilt, es folgte eine Führung durch jeden Winkel des Feuerwehrhauses. Danach wurden 3 de...
mehr Infos
Kinderferienprogramm "112 - sei dabei!"
Am 11. August 2016 fand der erste Teil des Ferienprogrammes der FF Burgsinn statt. Nach der obligatorischen Begrüßung um 13 Uhr erhielten die Kinder erstmal allgemeine Informationen zur Feuerwehr, und bekamen die Fahrzeuge und die Ausrüstung gezeigt.Anschließend rüstete sich Feuerwehrmann René mit der Schutzkleidung aus, die ein Atemschutzgeräteträger benötigt, um im Innenangriff vorzugehen.Danach fuhren wir mit dem Feuerwehrauto in den ...
mehr Infos
Leistungsprüfung Löscheinsatz
Am Samstag, den 30. Juli 2016 legten 9 Kameraden der Feuerwehr Burgsinn erfolgreich die Leistungsprüfung „Gruppe im Löscheinsatz“ ab.Hier musste ein Löschangriff, teils unter schwerem Atemschutz, errichtet werden. Wichtig hierbei ist neben der Einhaltung der Höchstzeit äußerst sauberes und korrektes Arbeiten um im Ernstfall die Sicherheit der eigenen Mannschaft und die schnelle Hilfe für Betroffene zu gewährleisten.Eine weitere Heraus...
mehr Infos
Brandschutzerziehung Kindergarten
Am Donnerstag, den 21. Juli 2016 stattete die Feuerwehr dem Kindergarten ihren jährlichen Besuch ab.Ziel war es die Vorschulkinder in Sachen Brandschutz zu schulen, und die Feuerwehr als Organisation vorzustellen.Schon bei der Vorstellungsrunde zeigte sich, dass viele Kinder bereits durch die Löschwichtel in Kontakt mit der Feuerwehr gekommen waren.Nach einer Information über Aufgaben und Tätigkeiten der Feuerwehr wurde den Kindern das richti...
mehr Infos
Schwimmbadfest Burgsinn
Am 02. und 03. Juli 2016 fand wieder das alljährliche Schwimmbadfest im Freibad Burgsinn statt.Wie im Vorjahr wurde der Getränkeausschank von der FF Burgsinn mit Unterstützung der FF Rieneck und des FC Bayern München Fanclubs organisiert.Die Beckenanimation am Samstag musste aufgrund des schlechten Wetters und eines Feuerwehreinsatzes leider entfallen.Am Sonntag veranstaltete die Feuerwehr dann ein Gaudi-Turnier, an dem die acht Teilnehmer in...
mehr Infos
Hochzeit des 1. Kommandanten
Am 27. Mai 2016 heiratete der 1. Kommandant Sebastian Bechold unserer Wehr seine Frau Isabellé, die seit etwas über einem Jahr die Kinderfeuerwehr "Löschwichtel" betreut und mit gegründet hat.Bereits im Standesamt präsentierte sich der Bürgermeister, der die Trauung vollzog, stilecht in Feuerwehruniform. Vor dem Vollzug der Eheschließung mussten sich die Brautleute einem Theoretischen Teil der Leistungsprüfung für Eheleute unterziehen. N...
mehr Infos
Besuch bei der FF Bönningstedt
Vom 06. bis zum 08. Mai 2016 besuchten wir wieder die befreundeten Kameraden der FF Bönningstedt in Schleswig-Holstein.Am Freitag Abend wurden wir bei bestem Wetter mit einem kleinen Grillfest begrüßt. DIe feuchtfröhlichen Abendstunden sorgten dafür, dass einzelne Kameraden sich einen ganz besonderen Ruf erarbeitet haben.Am darauffolgenden Samstag morgen erschienen fitnessbedingt nicht alle Teilnehmer unserer Delegation zum Frühstück. Ansc...
mehr Infos
Frühjahrswanderung
Am 30. April 2016 fand wieder die alljährliche Frühjahrswanderung des Feuerwehrvereines statt.Nach einem kleinen Marsch durch Burgsinner Feld und Flur erfolgte die Schlussrast am Grillplatz. Hier gab es Zigeunerbraten und ausreichend Getränke um den durstigen Wanderern wieder zu Kräften zu verhelfen.Einige Hartgesottene hielten die Stellung bis in die späten Abendstunden....
mehr Infos
Tag der offenen Tür
Am 17. April 2016 fand zum zweiten mal der Tag der offenen Tür der Feuerwehr Burgsinn statt.Hierfür gab es in diesem Jahr gleich mehrere Anlässe. Zum Einen feierte die im Jahr 2015 neu gegründete Kinderfeuerwehr ihr einjähriges Bestehen, zum Anderen konnte die eigene Atemschutzwerkstatt der FF Burgsinn eingeweiht werden.Höhepunkt der Veranstaltung war mit Sicherheit der Auftritt der Kinderfeuerwehr, welche mit ihrer Vorführung "Die Kinderg...
mehr Infos
Neue Maschinisten
Seit dem 19. März verfügt die FF Burgsinn über zwei neue Maschinisten. Fabian Hörnis und René Street haben vier Samstage Freizeit geopfert, um sich in Marktheidenfeld durch den Kreisfeuerwehrverband zu Maschinisten für Tragkraftspritzen- und Löschfahrzeuge ausbilden zu lassen.Am interessantesten an der Ausbildung ist sicherlich der dritte Samstag, an welchem die Maschinisten-Anwärter am Main mit der eigenen Feuerwehrpumpe arbeiten, und ve...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2015

Bahnerdungsausbildung
Am Samstag morgen um 08.30 Uhr trafen sich sieben Burgsinner Feuerwehrkameraden, Kreisbrandmeister Edgar Ruppert und zwei Ausbilder der Deutschen Bahn am Feuerwehrgerätehaus in Burgsinn um eine Schulung im Bahnerden durchzuführen, so dass die Feuerwehr Burgsinn im Rahmen ihrer Einsätze die Oberleitung erden kann, um Gefahren im Gleisbereich zu beseitigen und Personen in diesem zu retten.Zu Beginn stand ein ausgiebiger Theorieteil auf dem Progr...
mehr Infos
Gerätewartschulung Gemünden
Am 21.11.2015 haben zwei Kameraden ihren Samstag geopfert, um sich in Sachen Wartung, Pflege, Prüfung und Reparatur der Feuerwehrausrüstung weiter zu bilden.Jens Herold und Isabellé Mahler wurden neben acht anderen Teilnehmern von Lehrgangsleiter Artur Väth und seinem Team über die verschiedenen Prüffristen, Aussonderungstermine und vielem mehr geschult.Nach Aussagen des Lehrgangsleiters was Isabellé die erste weibliche Teilnehmerin an der...
mehr Infos
Kirb Fire
Am 07. November 2015 fand ab 20 Uhr zur zweiten mal die KIRB-fire am Gerätehaus statt. Bei bestem Wetter konnten wir knapp 200 Besucher bei uns begrüßen, die mit uns die Kirchweih Burgsinn 2015 feierten.Wenn auch in diesem Jahr weniger Besucher als in 2014 zu verzeichnen waren, so war es dennoch eine gelungene Feier, und wir konnten einige Verbesserungen für das nächste Jahr mitnehmen.Vielen Dank allen Gästen für den friedlichen und stimmu...
mehr Infos
Neue Maschinisten für Burgsinn
Vom 10. bis zum 31. Oktober 2015 fand in Lohr am Main jeweils Samstags der Lehrgang zum Maschinisten für Löschfahrzeuge statt. Hier erlernen die Teilnehmer die Bedienung und Wartung, sowie das Erkennen und Beheben von Störungen an der Feuerlöschkreiselpumpe und den anderen technischen Geräten der Feuerwehr, wie Stromerzeuger, Hochleistungslüfter usw.An diesem Lehrgang nahmen drei Teilnehmer der FF Burgsinn teil. Adrian Herget, Michael Klein...
mehr Infos
7. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag, den 24. Oktober 2015 fand die 7. Gruppenstunde der Löschwichtel statt.Diesmal lernten wir gemeinsam die Gerätschaften der Feuerwehr zur Technischen Hilfeleistung kennen, und durften diese sogar selbst ausprobieren. Als erstes wurde eine Straße in den Feuerwehrhof gemalt, auf der das Mehrzweckfahrzeug einen Unfall hatte. Gemeinsam haben wir dann mit Pylonen, Blinklichtern, Warndreiecken etc. eine Verkehrsabsicherung aufgebaut. Ansch...
mehr Infos
Wissenstest Jugendfeuerwehr
Am Dienstag, den 13. Oktober 2015 fand bei den Kameraden in Obersinn der diesjährige Wissenstest für die Jugendfeuerwehr statt.Hier nahmen auch vier Feuerwehranwärter der FF Burgsinn teil.Marius Reusch konnte hierbei die vierte und letzte Stufe ablegen. Alexa Volkert, Leonie Herold und Moritz Bechold nahmen zum ersten mal teil.Alle vier Teilnehmer bestanden die Prüfung und wurden von Kreisjugendwart Andreas Wenisch sowie den Kreisbrandmeister...
mehr Infos
6. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag den 26. September fand die 6. Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr „Löschwichtel“ statt. Auf dem Programm diesmal standen Feuerwehrgeschichten. Da das Wetter an diesem Tag auch recht trüb war, hatte jeder Löschwichtel seine Lieblingskuschel-Decke und ein Kissen dabei um es sich gemütlich zu machen.Nachdem sich jeder seinen Platz eingerichtet hatte, ging es mit den Geschichten los. Nach den ersten beiden Geschichten stärkten wir u...
mehr Infos
Seminar "Rettungstechniker"
Um acht Uhr in der früh trafen sich am Samstag morgen Kameraden der Feuerwehren Aura i. S., Sinntal-Altengronau, Sinntal-Oberzell und Burgsinn in Burgsinn am Feuerwehrgerätehaus mit Sebastian Kahl der Firma X-TRAP Rescuetraining GbR aus Burgthann zu einer Ausbildung zum Rettungstechniker.Das Seminar begann mit einem theoretischen Teil im Besprechungszimmer des Rathauses zu den verschiedenen Techniken bei der Unfallrettung, alternativen Antriebe...
mehr Infos
5. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag, den 22. August 2015 fand die 5. Gruppenstunde der Löschwichtel statt. Da es schon bei der Begrüßung am Feuerwehrhaus sehr warm war, haben wir uns dafür entschieden nur eine kleine Runde zu wandern, und die Gruppenstunde auf dem Spielplatz beim Toben ausklingen zu lassen.Schon nach kurzer Zeit mussten wir uns eine Bank am Weg im Schatten suchen, um uns erstmal mit Getränken und einer kleinen Brotzeit zu stärken.Trotzdem hatten wi...
mehr Infos
Ferienprogramm
Auch in diesem Jahr wird in Burgsinn wieder ein spannendes Ferienprogramm angeboten, bei dem die Feuerwehr ebenfalls einen Tag übernommen hat, um den Kindern und Jugendlichen eine attraktive Freizeitbeschäftigung zu bieten.Am 21. August 2015 begann das Programm um 10.00 Uhr für Kinder von 6 bis 12 Jahren am Feuerwehrhaus. Es wurden zusammen verschiedene Spiele gespielt, und auch die Feuerwehr näher kennen gelernt und hinter die Kulissen gesch...
mehr Infos
145 Jahre FF Burgsinn
Unser Jubiläumsfest am Sonntag, den 26. Juli war ein voller Erfolg.Hierfür möchten wir uns bei allen Gästen, speziell den Ortsvereinen und den Gastfeuerwehren bedanken.Auch vielen Dank an alle Helfer, die beim Auf- und Abbau geholfen und die Stände besetzt haben, sowie allen Lieferanten für die optimale Zusammenarbeit....
mehr Infos
4. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag, den 25. Juli 2015 fand die 4. Gruppenstunde der Löschwichtel im Feuerwehrgerätehaus statt.Nach einer kurzen Begrüßung im Feuerwehrhof wollten wir uns eigentlich auf den Weg zum Schulhof machen, da wir dort mehr Platz hätten zum Austoben. Leider fing es schon beim Überqueren der Straße in Strömen an zu regnen. Also machten wir uns schnellstens wieder auf ins Gerätehaus und räumten die Garage unseres Löschfahrzeuges.Auf dem h...
mehr Infos
Schwimmbadfest Burgsinn
Am 18. und 19. Juli 2015 fand das Schwimmbadfest im Freibad Burgsinn statt.Diese Veranstaltung dient dazu, Einnahmen zum Erhalt des Schwimmbades zu erzielen. Die FF Burgsinn erklärte sich daher bereit den Getränkeausschank über das ganze Wochenende zu übernehmen und zu organisieren. Wir wurden hierbei unterstützt vom FC Bayern Fanclub, sowie den Feuerwehren Mittelsinn, Obersinn, Rengersbrunn und Rieneck. Hierfür nochmals vielen Dank.Neben d...
mehr Infos
Sieg bei der Atemschutzchallenge
Anlässlich ihres 150 jährigen Bestehens hat die FF Lohr a. M. erstmals im Landkreis eine sogenannte Atemschutzchallenge ins Leben gerufen. Hierbei mussten Gruppen, bestehend aus Angriffstrupp unter Atemschutz, sowie Melder und Maschinisten gegeneinander antreten. Simuliert wurde der Aufbau eines Löschangriffes zum 2. OG mit Personenrettung und Brandbekämpfung.Für die FF Burgsinn traten hier Adrian Herget und Fabian Hörnis als Angriffstrupp,...
mehr Infos
Leistungsprüfung THL
Nachdem mehrere Wochen für die Leistungsprüfung "Die Gruppe im technischen Hilfeleistungseinsatz" geübt wurde, traten heute um 11.00 Uhr neun Kameradinnen und Kameraden der FF Burgsinn zur Abnahme der Leistungsprüfung am Schulhof in Burgsinn an.Hier galt es zuerst allgemeines Wissen, bei Gerätekunde, Trupp- und Einzelaufgabe unter Beweis zu stellen. Anschließend musste die Gruppe ihr Können bei einem simulierten Verkehrsunfall unter Beweis...
mehr Infos
3. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag, den 20. Juni 2015 fand die 3. Gruppenstunde der Löschwichtel im Feuerwehrgerätehaus statt.Nach einer kurzen Begrüßung im Feuerwehrhof gingen wir zusammen nach oben in den Schulungsraum, wo wir gemeinsam einen Teig für Stockbrot machten. Während der Teig ging pressten wir Zitronen aus, um mit Zucker und Wasser unsere eigene Limonade herzustellen.Anschließend ging es wieder nach unten, wo bereits durch erwachsene Feuerwehrkamerad...
mehr Infos
Erstes Fahrzeug im Sinngrund mit Digitalfunk ausge
Als erstes Fahrzeug im Sinngrund wurde soeben unser LF 8/6 mit Digitalfunk ausgestattet.Durch die Fa. Leicht aus Eisingen wurden das MRT mit zweiter Sprechstelle am Pumpenbedienstand, sowie die Ladehalterungen für die 4 HRTs und die 4 Ersatzakkus im Löschfahrzeug eingebaut.Der Einbau in die weiteren Fahrzeuge erfolgt ebenfalls in der nächsten Zeit. Somit ist die Feuerwehr Burgsinn in Kürze bereit für den Einstieg/Umstieg ins digitale Funkzei...
mehr Infos
Mitgliederversammlung mit Vorstandschaftswahlen
Am 06.06.2015 fand um 20.00 Uhr im Gasthaus Stern eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt, um einen neuen Vorstand zu wählen, sowie ggf. die Vorstandschaft um die in der vorigen Jahreshauptversammlung neu gegründeten Posten (stellv. Schriftführer und stellv. Kassenwart) zu ergänzen.In der Jahreshauptversammlung wurde der langjährige Kommandant Anton Klübenspies zum neuen 1. Vorsitzenden des Feuerwehrvereines gewählt. Außerdem w...
mehr Infos
2. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag, den 30.05. begrüßten die Leiterinnen der Kinderfeuerwehr Isabellé und Sarah wieder zur monatlichen Gruppenstunde der Kinderfeuerwehr.Auf dem Programm stand ein Feuerwehrauto aus Schuhkarton zu basteln, welches dann als eigene Feuerwehrschatzkiste genutzt werden kann.Es konnten 8 kleine Löschwichtel im Hof des Feuerwehrhauses begrüßt werden. So machten wir uns gleich an die Arbeit. Die Augen der Kleinen wurden immer größer als ...
mehr Infos
Besuch der FW Bönningstedt
Nachdem eine kleine Abordnung unserer Wehr im letzten Jahr an Himmelfahrt der Feuerwehr Bönningstedt einen Besuch abstattete, um die eingeschlafene Freundschaft zwischen den Wehren wieder aufleben zu lassen, kam in diesem Jahr die Feuerwehr Bönningstedt nach Burgsinn zu Besuch.Die erste 4-köpfige Vorhut kam gegen 15 Uhr am Burgsinner Gerätehaus an. Nach einer kurzen Besichtigung des Gerätehauses konnten die Kameraden ihre Unterkunft für die...
mehr Infos
1. Gruppenstunde der Löschwichtel
Am Samstag den 25. April 2015 fand um 15 Uhr am Feuerwehrgerätehaus die erste Gruppenstunde der Löschwichtel statt. Elf Kinder warteten zu Beginn gespannt, was das Team der Kinderfeuerwehr (Isabellé und Sarah) mit ihnen vor haben.Nach einer kurzen Vorstellungsrunde im Stuhlkreis war erst mal eine kleine Foto-Session angesagt, in der die Kinder vor dem Löschfahrzeug und in der Gruppe mit verschiedenen Ausrüstungsgegenständen fotografiert wur...
mehr Infos
Atemschutznotfalltraining
Am 17. April 2015 startete um 19 Uhr der Theorieteil des Atemschutznotfalltrainings im Schulungsraum des Feuerwehrgerätehauses in Burgsinn. Es nahmen Atemschutzgeräteträger der Feuerwehren Burgsinn, Obersinn, Mittelsinn, Aura, Rieneck, Altengronau, Sannerz, Gemünden, Langenprozelten und Marktheidenfeld teil. Die Ausbildung wurde von einem Team von atemschutzunfaelle.eu durchgeführt.Am Samstag den 18. April fand dann der praktische Teil statt...
mehr Infos
Tag der offenen Tür
Der Tag der offenen Tür am Sonntag, den 12. April 2015 fand bei jung und alt regen Zuspruch. Die Feuerwehr Burgsinn möchte sich hiermit für die zahlreichen Besucher bedanken, die ihr Interesse an der Aktiven Wehr, der Jugendfeuerwehr und vor allem der Kinderfeuerwehr "Löschwichtel" bekundet haben. Wir hoffen euch hiermit einen guten Einblick in die Arbeit der Feuerwehr gegeben zu haben, und würden und freuen vielleicht einige von euch als ne...
mehr Infos
Brandcontainerausbildung
Am 18. März 2015 trafen sich gegen 08.30 Uhr Atemschutzgeräteträger aus Burgsinn, Rieneck, Obersinn, Mittelsinn, Fellen, Aura i. S., Ruppertshütten, Gemünden, Gräfendorf, Langenprozelten, Heugrumbach, Erlenbach, Stetten, Adelsberg, Wiesenfeld, Altengronau und Sannerz am Schulhof in Burgsinn, um eine Ausbildung im Brandcontainer durch das Handelsforum Würzburg zu genießen.Neben der Heißausbildung im gasbetriebenen Brandübungscontainer wu...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2014

Kirb Party im Gerätehaus
Nicht mehr lange dann heißt es wieder „Wamm is die Kirb – unner“. Nachdem die Feuerwehr im vergangenen Jahr den Baum aufgestellt hat, werden wir dieses Jahr das Rahmenprogramm bereichern. Deshalb möchten wir die gesamte Ortsbevölkerung und auch auswärtige Gäste am 08.11.2014 zur ersten Kirb-FIRE in den Fahrzeughallen des Gerätehauses einladen.Einlass ist ab 20:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.Von 20:00 bis 24 Uhr lassen wir die Party...
mehr Infos
Überholung LF 8 abgeschlossen
Nachdem der Rost an unsrem 18 Jahre alten Löschfahrzeug Überhand nahm, ging es für unser Fahrzeug am 08. September zur Reparatur bei der Firma Hensel nach Waldbrunn. Nachdem wir nun mehr als einen Monat auf unsere Allzweckwaffe verzichten mussten ist das LF 8 seit vergangenen Freitag wieder einsatzbereit.Der Markt Burgsinn ließ nicht nur Schadstellen ausbessern, sondern investierte auch in die Einsatzsicherheit. In Zuge der Sanierung des ...
mehr Infos
Motorsägenkurs
Teilnehmer der 2. Gruppe (v.l.n.r) Reusch T., Klein S., Reusch M., Herget A., Klein M.Erstklassige Ausbildung an der MotorsägeMindestens einmal im Jahr wird die Burgsinner Wehr mit dem Stichwort „Baum auf Fahrbahn“ alarmiert. Zur Abarbeitung derartiger Einsätze ist der sichere Umgang mit der Motorsäge unerlässlich. Hierzu bot die Feuerwehr den aktiven Mitgliedern die Möglichkeit einen durch das Kuratorium für Waldarbeit und Forsttechnik...
mehr Infos
Brandschutzerziehung im Kindergarten
m Rahmen der Brandschutzerziehung besuchte die Burgsinner Feuerwehr den Kindergarten. Bereits als die beiden großen Löschfahrzeuge mit Martinshorn in den Spielhof einfuhren warteten die Gruppe der Schlaufüchse aufgeregt in ihrem Gruppenraum. Einige Nasen wurden vor Neugierde an den Fensterscheiben plattgedrückt. Der 1. Kommandant Sebastian erläuterte den Kindern im Vorschulalter die Aufgaben der Feuerwehr. Anschließend übernahm der 2. Komm...
mehr Infos
Schulungsabend
Kommandant Sebastian Bechold hatte für den letzten Übungsabend zwei Übungsszenarien vorbereitet: Brandbekämpfung durch Löschschaum und Rettung aus der Tiefe standen auf dem Übungsplan. Die 18 Teilnehmer wurden in zwei Gruppen eingeteilt, die dann das Löschgruppenfahrzeug und das Tanklöschfahrzeug besetzten.Im ersten Abschnitt wurde am Festplatz aus der Sinn Wasser entnommen und mittels Wasser, Schaummittel und Luft ein mittelschwerer Lös...
mehr Infos
Besuch der Feuerwehr Bönningstedt
Schon vor einiger Zeit wurde beschlossen die vor ca. 20 Jahren eingeschlafenen Beziehungen zur freiwilligen Feuerwehr Bönningstedt wiederzubeleben. Deshalb brachen im Morgengrauen des 29.05. neun mutige Burgsinner Richtung Norden auf. Um 14 Uhr erreichten Sie ihr Ziel in Schleswig-Holstein. Nach herzlicher Begrüßung durch den hiesigen Wehrleiter und Übergabe unseres Gastgeschenkes wurde zunächst das regionale Essens- und Getränkeangebots au...
mehr Infos
Hochzeit des 2. Kommandanten
Am 17.05.2014 gaben sich unser stellvertretender Kommandant Julian und seine Verlobte Tina in der evangelischen Dreieinigkeitskirche das "Ja-Wort".Die Aktiven der Feuerwehr Burgsinn ließen es sich nicht nehmen sie nach der Trauung mit einem Schlauchspalier zu empfangen.Wir wünschen dem Brautpaar viel Glück auf ihrem gemeinsamen Weg....
mehr Infos
Übung Bahnhofsstraße
Am Samstag war das Thema Atemschutz zentraler Bestandteil einer Einsatzübung in der Bahnhofstraße. Schlauchmanagement, Personensuche und Nachschau Sind die zentralen Elemente eines Innenangriffs unter schwerem Atemschutz. Gerade für die frisch ausgebildeten Geräteträger zeigte sich, dass das Vorgehen mit ca. 40 Meter Schlauch in einem engen Treppenhaus der körperlichen Leistungsfähigkeit so einiges abverlangt. Der unter Druck stehende Schl...
mehr Infos
Atemschutzübungsanlage Lohr
Am Freitagabend bewiesen fünf Atemschutzgeräteträger ihre physische und psychische Leistungsfähigkeit auf der Atemschutzübungsanlage des Kreises in Lohr. Weitere Informationen zur Übungsanlage finden Sie auf der Internetseite des Kreisfeuerwehrverbandes....
mehr Infos
Atemschutzgerätetrager
v.l.n.r.: Ausbilder J. Mantel, KBR Manfred Brust, T. Reusch, A. Herget, F. Hörnis, M. Klein, Ausbilder S. HeilmannNachdem im vergangenen Jahr eine Atemschutzgeräteträgerin und ein Träger ausgebildet wurden, kann die Feuerwehr Burgsinn auch diese Jahr vier neue Atemschutzgeräteträger in ihren Reihen begrüßen. Alle 25 Teilnehmer und ebenfalls eine Teilnehmerin des diesjährigen Atemschutzgeräteträgerlehrgangs haben am Sonntag, den 23.03.2...
mehr Infos
Jahreshauptversammlung
v.l.nr.: 1. Kommandant Sebastian Bechold, Vorstand Michael Klein, Bgm Franz Schüßler, Ernst Künstler, Heinrich Kenner, Peter Müller, KBI Peter Schmidt, KBR Edgar RuppertZur Jahresversammlung begrüßte Michael Klein, Vorstand des Feuerwehrvereins, am Samstagabend 38 Mitglieder und Gäste im gut besetzten Saal des Vereinslokals Gasthaus Stern.Nach einer Schweigeminute für die im vergangenen Jahr verstorbenen Kameraden Ludwig Herget, Alfred...
mehr Infos
Truppführerlehrgang
Zwei Kameraden haben zusammen mit 19 weiteren Kameraden aus dem Inspektionsbereich Gemünden am diesjährigen Truppführerlehrgang vom 01.02. bis zum 23.02.2014 erfolgreich teilgenommen. An acht Ausbildungstagen wurde in praktischer und theoretischer Ausbildung der richtige Umgang mit den grundlegenden Ausrüstungsgegenständen gelehrt. Dieser Teil der Ausbildung ist Voraussetzung für den Lehrgang zum Atemschutzgeräteträger, den die beiden zus...
mehr Infos

News aus dem Jahr 2013

1. Hilfekurs
Die Kursteilnehmer v.l.n.r.: S. Klein, R. Herold, Ausbilder M.Starz, M. Klein, A. Herget, F. HörnisAm Samstag und Sonntag, den 07. und 08.12.2013 haben wieder fünf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr, zusammen mit Verantwortungsträgern aus anderen Ortsvereinen ihre Freizeit beansprucht, um die Kenntnisse der 1. Hilfe zu vertiefen. Hierfür recht herzlichen Dank. Der Ausbilder des Roten Kreuzes, Manfred Starz lehrte den Lehrgangsteilnehmer sp...
mehr Infos
Kirchweih
Wamm is die Kirb - unner !!!Zur diesjährigen Kirchweih hatte die Feuerwehr die ehrenvolle Aufgabe den Kirbbaum (auf Burgsinnerisch: Plo)  aufzustellen. Bereits um 10 Uhr ging's los in den Wald. Dort wurde der Baum bei bescheidenen Wetter per Hand auf den Anhänger gehoben und vom Kaddersch in den Ort gefahren. In der Maschinenhalle vom Hofbauers Gerhard wurden die Kirb-Schlüpp angebunden und die Mannschaft hatte Gelegenheit ihren Durst zu lös...
mehr Infos
Übung THL
Verkehrsunfall mit zwei verletzten Personen, eins davon ein Kleinkind - so lautete das Übungsszenario am 04.11.2013 um 19.00 Uhr. Die Burgsinner Wehr rückte mit ihrem Löschgruppenfahrzeug zur Unfallstelle aus. Zunächst wurde die Einsatzstelle durch den Gruppenführer erkundet, während die Kameraden bereits die Einsatzstelle ausleuchteten. Anschließend wurde ein Zugang ins Fahrzeug über die Seitenfenster für den Rettungsdienst geschaffen. ...
mehr Infos
Sprechfunklehrgang erfolgreich absolviert
Die Teilnehmer des Lehrgangs (v.l.n.r): M. Klein, J. Kammer, A. Herget, F. HörnisVier Kameraden haben am diesjährigen Sprechfunkerlehrgang des Kreisfeuerwehrverbandes erfolgreich teilgenommen. Damit haben sie den Grundstein für die weitere feuerwehrtechnische Ausbildung gelegt. Am 19. und am 26.10. wurde das nötige theoretische und praktische Wissen im Ausbildungszentrum in Marktheidenfeld vermittelt. Am Sonntag den 27.10.2013 wurde die Sprec...
mehr Infos
Werbeaktion: Unsere Freizeit für Ihre Sicherheit
Der demografische Wandel führt zu einer Veränderung unserer Gesellschaft. Die Folgen zeigen sich vor allem bei uns im ländlichen Raum. Einer steigenden Anzahl an Älteren steht eine schwindende Jugend gegenüber. Diese Entwicklung hat auch Konsequenzen für die örtlichen Feuerwehren, denn die Zahl der Mitglieder, die aktiven Feuerwehrdienst leisten, sinkt. Somit wird es für die Feuerwehren immer schwieriger, gerade an Vormittagen unter der W...
mehr Infos